Klangmassage

 

 

 

Der Ton der Klangschale

berührt unser Innerstes,

er bringt die Seele zum Schwingen.

Der Klang löst Spannungen,

mobilisiert die Selbstheilungskräfte

und setzt schöpferische Energien frei.

 

( Peter Hess)

 


Die Klangmassage ist eine ganzheitliche Methode, die Körper, Seele

und den Geist anspricht. 

 

 

Bei der Klangmassage erfolgt die Massage über das Medium Klangschale bzw. deren

Klangschwingugen.

Es werden therapeutische Klangschalen auf den bekleideten Körper aufgestellt und durch sanftes Anschlegeln in Schwingung versetzt.

Diese sehr angenehme, obertonreiche Klangschwingung bietet so einen wunderbaren Raum zum Wohlfühlen und Entspannen - es ist einfach ein faszinierendes Erlebnis.

Die Schwingungen sind auf angenehmster Weise von den Füßen bis zum Kopf spürbar.

 

Was machen die Klänge im Körper?

 

Lässt man einen Stein in einen See fallen, bilden sich konzentrische Wellen, die sich über das gesamte Wasser ausbreiten. Jedes Molekül des Wassers wird dadurch in Bewegung versetzt. 

Ähnliches geschieht bei der Klangmassage im Körper, der ja zu etwa 70 - 80% aus

Flüssigkeit besteht. Die sanften Klangschwingungen breiten sich durch die Körperflüssigkeiten, das Gewebe, die Muskeln und Sehnen, die Knochen, die Körperhohlräume und Organe aus und stimulieren den gesamten Körper.

Verspannungen und "Blockaden" können sich sanft lösen - das ist ein purer Genuss! 

 

Veränderung von messbaren medizinischen Parametern

 

Wie bei allen Entspannungsverfahren können auch bei der Klangmassage folgende Veränderungen auftreten:

 

- Absenkung des Blutdrucks

- Veränderung des Blutzuckerspiegels

- Rückgang von Schmerzen

- Verbesserung des Schlafverhaltens

- Veränderung der Pulsfrequenz

- Kopfschmerzen können beseitigt werden

- Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit

- Regelung der Verdauung

- Befreien von Unterleibsverkrampfungen

...und sie sind alle wunderschön! Ein Erlebnis pur!

Ich freue mich sehr, wenn du neugierig geworden bist und dich auf dieses

wunderbare Erlebnis einlassen möchtest.