Yogatherapie

Die Yogatherapie verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz und wirkt auf den verschiedenen Ebenen von Körper, Geist und Seele.

Dieses Yogaangebot dient der allgemeinen Gesundheitsvorsorge. Es stärkt die Lebenskräfte und harmonisiert auf allen Ebenen. 

In diesen Unterrichtsstunden werden die Yoga-Übungen ganz individuell an die Bedürfnisse des Körpers angepasst. 

 

Der erste Termin beinhaltet ein ausführliches Gespräch und dauert ca 1-1,5 Stunde.

 

 

Nach  diesen Informationen wird von mir den Bedürfnissen entsprechend ein ganz individuelles, ganzheitliches Übungsprogramm entworfen. 

 

Danach werden wir aktiv, d.h. sanft die Yogaübungen durchgehen und erlernen. Der Plan, der je nach Absprache für ca. 1 - 2 Wochen oder auch länger ausgestellt wird, kann nun selbstständig zu Hause geübt werden.

 

Bei den nächsten Terminen schauen wir, was sich an deinem körperlichen und seelischen Empfinden verändert hat, und der Plan wird weiter modifiziert und erweitert.

 

 

Um effektiv in diesen Einzelstunden die Selbstheilungskräfte zu unterstützen und Spannungen im Körper zu lösen, empfehle ich mindestens fünf Einzelstunden.

 

Die für dich persönlich modifizierten Asanas (Körperstellungen) mit all ihren körperlichen, geistigen und seelischen Wirkungen werden bei regelmäßiger Anwendung sehr viel in dir bewirken und verändern. Der gesamte Organismus und das Nervensystem wird harmonisiert und gestärkt, so dass dir die Yogatherapie ein deutlich positiveres Lebensgefühl vermittelt.

 

 

Ich freue mich, wenn ich dich auf deiner Reise zu dir selbst und deinem Wohlbefinden hilfreich unterstützen kann.

 

 

(Ich unterstütze meine Klienten bei der ganzheitlichen Aktivierung ihrer Selbstheilungskräfte. Meine angebotenen Methoden und Anregungen stellen keinen Ersatz zur Leistung eines Arztes oder Heilpraktikers etc. dar. Die Texte auf den Seiten der www.yogaoase-bottrop.de stellen kein Heilversprechen dar.)